Erlaubnis nach § 11

   gp11logo.jpg
B_Yorki-schnell.jpg
Zulassungsnachweis für
Straßentransportmittel
für lange Beförderungen
gemäß Artikel 18
Absatz 2 der
Verordnung (EG)
Nr. 1/2005 liegt vor

Jeder Euro hilft

Spendenkonto

Yorky_Danke.jpg


Spendenkonto
 
Yorkshire Hilfe e.V.
Raiffeisenbank Wolfhagen
IBAN: DE40520635500000992062
BIC: GENODEF1WOH
Sie befinden sich in:
Rufo

Rufo



Rasse:

Yorkshire Terrier (Mischling)

Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: 10 Jahre

Aufenthalt: Pflegestelle
Land: Deutschland
Bundesland: Hessen


Beschreibung
Hallo, mein Name ist Rufo, ich bin ein 10jähriger Yorkshire-Terrier-Mix-Bub mit einer Schulterhöhe von 27cm und absolut handlichen 5kg.

Ja, was soll ich Euch sagen. 10 Jahre lang lebte ich in einer Familie in Spanien auf engstem Raum,
nun werde ich abgegeben, da mein Frauchen ein Kind erwartet und es ihr zu stressig ist.
Dabei bin ich so unkompliziert, ruhig und sehr lieb. Meistens schlafe ich sogar.
Wenn es klingelt muss ich natürlich gleich nachschauen gehen, das aber nur kurz, dann lege ich mich sofort zurück in mein Körbchen.
Meine Rute ist kupiert, warum auch immer.

Mein Pflegefrauchen beschreibt mich als liebenswerten, anhänglichen und absolut freundlichen kleinen Mann.
Ich schlafe schön neben dem Bett im Hundekörbchen aber auch gerne im Bett, bei meinen Leuten möchte ich schon sein.
Hier sind auch noch andere Hunde, mit denen ich echt super klar komme und auch zum Spielen auffordere.
Ich liebe es in den Garten gehen zu können, würde mich also über einen kleinen Garten echt freuen.

Leider sehe ich altersgemäß wegen grauem Star auf dem einen Auge nichts mehr, komme damit aber gut klar.
Einen Tick habe ich auch, mit einem Hinterbein laufe ich etwas stacksig, bei schnellerem Gehen laufe ich teilweise auf 3 Beinen.
Habe aber keine Schmerzen und es ist auch nicht krankhaft lt. deutschem Tierarzt.
Laufe und steige Treppen ganz normal. Autofahren und an der Leine laufen ist auch gaaaar kein Problem.
Meine Geschäfte erledige ich schön draußen.

Nun suche ich ein neues Zuhause, gerne bei älteren Menschen und vielleicht noch einem Hundekumpel.
Katzen lieber nicht. Wenn ihr mir noch einen schönen Lebensabend bieten möchtet, dann meldet euch bei meiner Vermittlerin.
Nach Absprache kann ich auch gerne auf meiner Pflegestelle in 63654 Büdingen besucht werden.

Da ich ein Tierschutzhund bin werde ich nur mit vorheriger Platzkontrolle, mit Abgabevertrag und
gegen Zahlung einer Aufwandsentschädigung in die allerbesten Hände abgegeben.
Ich bin ich bereits kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und auf die Mittelmeerkrankheiten getestet.

Bitte lesen sie vor Kontaktaufnahme unsere Informationen zur Vermittlung
http://www.yorkshire-hilfe.de/index.php?page=Vermittlungsinfos

Ansprechpartner
Frau Martina Sopper
Tel.: 0151-72123195 ab 11 Uhr bis 19 Uhr oder per Mail
martina.sopper@yorkshire-hilfe.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen


Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzYorkshire-Hilfe e.V. 
34466 Wolfhagen

Telefon: 0151-72123195 ab 11 Uhr bis 19 Uhr

Weitere Bilder
 
                                Counter/Zähler
Build with Shopsoftware MONDO SHOP